News

smart printing 4.0 — Neuste ROTOMAN-Generation

Das Kernelement unseres Konzepts «smart printing 4.0» zeichnet sich durch die hochflexible Rollenoffset-Druckanlage ROTOMAN DirectDrive der Firma manroland web systems aus. Mit dem Kauf dieser Maschine bewegt sich die Vogt-Schild Druck AG dynamisch in die Zukunft.

 

 

Der Kaufvertrag konnte an der Drupa in Düsseldorf Anfang Juni 2016 vor versammelter Menge zelebriert und unterzeichnet werden. Dieser wegweisende Moment macht den Weg frei für die effizientere und flexiblere Erfüllung der Marktbedürfnisse.

Im Einfachumfang ist die ROTOMAN DirectDrive voll flexibel:

  • Seitenzahl: 16
  • Zyl. U./h max.: 65 000
  • Zylinderumfang (mm): 546?630
  • Bahnbreite max. (mm): 1000
  • Zusatzausstattung optional (Auswahl): autoprint, APL®, InlineDensity Control, Inline-Finishing
  • Module, 2. Querfalz

Die neue ROTOMAN-Generation DirectDrive wendet sich an den anspruchsvollen 16-Seiten-Illustrationsdrucker. autoprint-Features bieten bei Premium-Druckqualität extrem kurze Umrüstzeiten, hohe Reproduzierbarkeit der Aufträge und somit geringe Anlaufmakulatur.

DirectDrive: Jedes Druckwerk ist mit zwei Motoren ausgestattet und kann die Zylinder so weit abstellen, dass die Papierbahn berührungsfrei hindurchläuft. Damit gehört das Unterführen einer Druckeinheit der Vergangenheit an. Blindplatten, Rüstzeit und Makulatur werden eingespart.

autoprint: Das Druckwerk ist mit Automatisierungsfunktionen für schnelles Umrüsten ausgestattet wie APL® oder AutoJobChange. Hier erkennt die Weiterverarbeitung den nötigen Auftragswechsel nach Erreichen der Soll- Auflage und leitet diesen ein. Noch ein Faktor, der Makulatur und Rüstzeit weiter senkt.

Fliegender Eindruckwechsel: Zylinder abstellen und mit DynaChange Eindrucke wechseln, z.B. Textwechsel in Schwarz für Handelswerbung.

Falzen: Im 3. Falz sorgt die patentierte Magnetbremse bei Geschwindigkeiten von bis zu 65 000 Exemplaren pro Stunde für den perfekten Knick. Der Falzwerkaufbau mit einem zweiten Trichter und einem Schneidaggregat ermöglicht die wirtschaftlichste Produktionsweise von 4- und 8-Seiten- Falzbogen.

Ausstattungsvielfalt: Neben den Automatisierungen ermöglichen die fünf Druckwerke den doppelseitigen Sonderfarben- und Lackauftrag. Inline-Finishing-Module für Kleben und Schneiden ermöglichen die Realisierung kreativer Produkte.

smart printing 4.0: Ihre Benefits

  • Höchste Qualität (Softproof, Barcode, Kamerasysteme, SwissPSO, Sicherheit), und dies vom ersten Kundenkontakt bis zur Lieferung des fertigen Produkts
  • VS-Selection: Bestes Papier zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Schnellste Durchlaufzeit
  • Herstellung von 4- und 8-seitigen Druckbögen aus vollbreiten Rollen
  • Gesicherte Partnerschaft (Zukunft)
  • Kurzfristigere Planung durch erhöhte Flexibilität
  • Effizienter Sortenwechsel (DynaChange)
  • Höchste Energie- und Umwelteffizienz (Nachhaltigkeit)

Finden Sie mehr Wissenswertes in unserem Newsletter August 2016!