Eine starke Gruppe

Über hundert Jahre Wissen, Erfahrung und Erfolg

Die Vogt-Schild Druck AG, ist ein Unternehmen mit langer Tradition und führender Schweizer Anbieter in der Produktion von Zeitschriften und anderen periodischen Publikationen. Die Druckerei steht für Innovation, Kreativität und modernste Technik im Print- und Publishing-Bereich. Seit dem 1. Oktober 2018 zählt die Vogt-Schild Druck AG zu dem neu gegründeten Medienunternehmen CH Media. Mit rund 480 Mio. CHF Umsatz, 2000 Mitarbeitern und über 80 Marken in den Bereichen Publishing, TV, Radio, Digital sowie Druckdienstleistungen gehört die Gruppe zu den grössten Medienunternehmen der Schweiz.

Chronik

1907 – Gründung der G. Vogt und O. Schild, Buch- und Kunstdruckerei (Entstehung der Solothurner Zeitung)


1997 – Zusammenführung der Vogt-Schild und Habegger zur Vogt-Schild/Habegger Medien AG und VS Holding AG


2006 – Gründung Vogt-Schild Druck AG, Zusammenschluss mit der AZ Print


2007 – 100 Jahre Vogt-Schild 2008 - Stilllegung Produktionsstandort Aarau


2009 – Vogt-Schild geht zu AZ Medien


2010 – Investition in modernste industrielle Bogenoffsetmaschine und erw. Spedition


2011 – Schweizweit erste vollautomatische Schneidemaschine


2012 – neuer Palettierroboter für Primera Sammelhefter


2013 – Investition in neue Klebebindelinie 'Bolero'


2014 – Investition in Grundwassernutzung und neue Falzmaschine


2015 – Investition in neuen Sammelhefter


2016 – start smart printing 4.0 mit Investition in modernste Rollenoffsetmaschine und Wärmetausch


2018 – Start von CH Media. Gründung des neuen gemeinsamen Unternehmens von AZ Medien und der NZZ-Mediengruppe.

 


Anzahl Stellen CH Media zirka: 2000, davon 116 Vogt-Schild Druck

Anzahl Lehrstellen Gruppe zirka: 85, davon 14 Vogt-Schild Druck